"Das Einzige, was nicht hilft, ist, 
es zu kennen und es nicht zu gebrauchen." 
Mary Burmeister


  • Du bist überarbeitet und unzufrieden?
  • Du fühlst Dich gestresst und bist Burnout gefährdet?
  • Du bist oft ruhelos, gereizt und schläfst schlecht?
  • Dein Körper schmerzt?
  • Es fällt Dir schwer, Dich zu entspannen?
  • Emotionen wie Sorgen, Angst, Wut, Trauer begleiten Dich?
  • Vielleicht möchtest Du aber einfach nur eine neue Welt für Dich entdecken und Dir etwas Gutes tun!

Du möchtest mit Freude und Spaß Deinen Tag beginnen?
Dann bist Du bei mir richtig!

Genieße eine außergewöhnlich sanfte Anwendung,
zur Harmonisierung Deiner Lebensenergie.

Hast Du Fragen oder möchtest Du einen Termin für eine Anwendung?

Kontakt 

 Jin Shin Jyutsu - Physio-Philosophie, stammt aus Japan, 

ist eine mehrere tausend Jahre alte Harmonisierungskunst, 
die auch unter dem Begriff "Strömen" bekannt ist, ein in allen 
Menschen angeborenes und ganz natürliches Wissen. 


Instinktiv greifen wir uns auf die Stirn oder Wange, wenn wir über etwas nachdenken. Die Mutter hält ihr Kind, wenn es unruhig wird oder sich verletzt hat. Wenn wir uns beobachten, können wir feststellen, dass wir uns  eigentlich, meist unbewusst, selbst immer wieder strömen.

Auf sehr einfache und effektive Weise können wir diese Kunst in unserem Alltag anwenden und nutzen, um uns rundum wohl zu fühlen. Unsere  bewusste Aufmerksamkeit verstärkt die Wirkung des Strömens enorm.

Meine Einzelsitzungen und Selbsthilfeangebote sollen dazu beitragen, diese wunderbare Möglichkeit bekannter zu machen.